Teilen wir starke Werte

Clauger baute sich auf starken Werten auf. Seit seiner Gründung sind Die Menschen das Herzstück des Unternehmens. Wir sind immer eine Gesellschaft menschlicher Größe geblieben, und wir legen großen Wert auf die Entwicklung unserer Mitarbeiter.

Wenn wir auf die Bedürfnisse unserer 3.000 Industriekunden hören und innovationsorientiert sind, helfen wir ihnen, den Unterschied zu schaffen. Wir sind innovativ, um ihnen neue Alternativen zu bieten. Seit 50 Jahren steht die Kundenzufriedenheit an erster Stelle. Wir entsenden Nachbarschaftsteams, um sie täglich zu begleiten, die Fristen einzuhalten und uns auf ein Ergebnis einlassen.

Wir wachsen das Unternehmen zusammen

In 50 Jahren hat sich die Firma Clauger zu einem unverzichtbaren Akteur der industriellen Kälte und Prozessluftverarbeitung in Frankreich und international entwickelt. Unser Umsatz wächst stetig, was hauptsächlich auf unser organisches Wachstum von 15 bis 20% pro Jahr zurückzuführen ist.Wir rekrutieren zwischen 170 und 200 Personen pro Jahr, um unsere Nähe zu unseren Kunden zu erweitern.

0
mitarbeiter
0 M€
Umsatz
0
personen, die jährlich eingestellt werden

Wir wachsen das Unternehmen zusammen

Heute haben wir 15 internationale Niederlassungen und Kunden in über 90 Ländern weltweit. Dies eröffnet das Feld der Möglichkeiten in Bezug auf Mobilität.Haben Sie einen Mobilitätswunsch? Wir müssen ein Projekt für Sie haben.

Entwickeln Sie Ihre Fähigkeiten

Die Integration von Clauger bedeutet, sich in ein professionelles Projekt einzuschreiben, das es Ihnen ermöglicht, sich regelmäßig auszubilden, Kompetenzen zu erwerben und sich im Unternehmen weiterzuentwickeln.

Clauger folgt der Philosophie “Ein Mensch = Ein Projekt”: Da wir alle verschieden sind, ist es für Clauger wichtig, seinen Mitarbeitern zuzuhören und jedem ein individuelles Projekt anzubieten, das seinen Wünschen und Bestrebungen entspricht.

Beschleunigen wir unseren digitalen Übergang und den unserer Kunden

Wir begleiten unsere Kunden bei der Umsetzung ihrer ökologischen und energetischen Umstellung. Seit 2013 haben wir die digitale Wende genommen und einen intelligenten digitalen Sockel entwickelt, von dem aus wir unsere Industrieanlagen entwerfen, herstellen und optimieren.

Mit Hilfe digitaler Sensoren, Werkzeuge und Dienstleistungen verbinden wir die Industriestandorte unserer Kunden, um ihre Umweltauswirkungen zu messen und zu reduzieren, aber auch um ihnen zu helfen, ihre Energierechnung zu senken, indem wir die Energie zurückgewinnen, um sie wieder in den Kreislauf zu bringen.

Diese Dynamik ist auch intern sehr präsent. Wir entwickeln digitale Werkzeuge, um den Energieverbrauch unserer Büros zu senken.